Wo genau werden die Knöpfe angenäht?

Die Knöpfe werden je nach Geschmack außen oder innen angenäht. Möchtest du es allgemein eleganter und praktischer, dann sollten die Knöpfe innen angenäht sein. Dadurch stören die Knöpfe nicht und da sie nicht sichtbar sind, kann die Hose auch ohne Hosenträger getragen werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Wo genau werden die Knöpfe angenäht?

Die Knöpfe sind 1 cm unterhalb der Oberkante der Hose angenäht.

Rückseite

3 cm von der Mitte aus, ein Knopf auf jeder Seite.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 



Vorderseite
Die allgemeine Regel ist, dass die Hosenträger oberhalb der Hüfte platziert werden sollten, aber der Abstand kann auch gemessen werden - vorne wird der Knopf 10 cm vom Reißverschluss entfernt angenäht, der nächste ist 6 cm vom ersten Knopf entfernt. Und das Gleiche wird auf der anderen Seite gemacht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Wir empfehlen zusätzlich eine andere Methode da jeder von uns einen anderen Körperbau hat und universelle Tipps nicht für jeden funktionieren. Beginne mit dem Annähen der Knöpfe auf der Rückseite der Hose, befestige die Hosenträger und messe vor dem Spiegel aus, wo die Hosenträger am besten aussehen würden. Markiere die gewünschte Stelle mit Nähkreide oder einer Stecknadel und nähe die Knöpfe an. Beachte dabei, die Knöpfe symmetrisch rechts und links anzunähen.

button-suspenders-1.jpg
button-suspenders-2.jpg
button-suspenders-3.jpg
button-suspenders-4.jpg
button-suspenders-5.jpg
button-suspenders-6.jpg
button-suspenders-7.jpg
button-suspenders-8.jpg